Es bedarf keiner grossen kulinarischen Erfahrung um mit unserem berühmten Vacherin Fribourgeois AOP köstliche Gerichte zu zaubern und zu geniessen. Testen Sie mit dem Vacherin Fribourgeois neue Geschmackserlebnisse! Hier einige einfache Ideen zum Ausprobieren.

Einfach

Cremig, schmelzend, geschmackvoll, leicht... Entdecken Sie den Vacherin Fribourgeois als Schnittkäse, ob Classic, Extra oder Rustic, Bio oder Alp, geniessen sie ihn ganz einfach, auch ohne Beilage. Sie haben keinen Vacherin Fribourgeois oder ist dieser bereits aufgebraucht? In Ihrem Käseladen finden Sie Ihre Lieblingssorte.

Rassig

Geben Sie etwas Kümmel auf Ihren Vacherin Fribourgeois, eine köstliche Kombination.

Kombiniert

Alle sind sich darin einig: Brot und Käse sind ein leckeres Gespann. Probieren Sie die verschiedenen Brotsorten, die Ihren Vacherin Fribourgeois voll zur Geltung bringen. Wir empfehlen insbesondere ein Bauern-, Land- oder Nussbrot.

Geniessen Sie ihn zur Abwechslung auch mit Schalenkartoffeln. Schmeckt genauso köstlich!

Fruchtig

Der kräftige Geschmack des Käses verbindet sich ausgezeichnet mit Früchten. Servieren Sie den Vacherin Fribourgeois zum Nachtisch mit Trauben, Apfel- oder Birnenschnitzen, Heidelbeeren oder Brombeeren. Feigenkonfiture oder Dörrfrüchte sind ebenfalls beliebte Beilagen.

Sublimieren Sie den Vacherin Fribourgeois auch zusammen mit einem Stück schwarzer Schokolade.

Als köstlicher Verbündeter wird er Sie durch alle Jahreszeiten begleiten. Geniessen Sie ihn nach Lust und Laune und zu jeder Tageszeit.

Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

Und Sie? Wie geniessen Sie Ihren Vacherin Fribourgeois AOP am liebsten?