Brötchen mit Vacherin Fribourgeois AOP

Vorbereitung: 15 Min.
Backzeit: 10 Min.

Zutaten (Ergibt ca. 10 Brötchen):

  • 325 g Mehl
  • 2½ TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1,5 dl Milch
  • 75 g de Vacherin Fribourgeois AOP, in Würfel geschnitten
  • 1 Ei, verklopft
  • 115 g kalte Butter, in Stücken
  • ½ TL Oregano
  • ¼ TL Knoblauchpulver
  • 1 Messerspitze Chilipulver
  • 1 Handvoll glatte Petersilie, gehackt
  • Pfeffer

Vorbereitung :

Ofen auf 180 °C vorheizen. Backpulver, Salz, Milch und Vacherin Fribourgeois AOP in einer Schüssel mischen. Ei, Butter, Oregano, Knoblauch, Chili und Petersilie beigeben. Pfeffern. Alles zu einem glatten Teig kneten.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig (jeweils etwa 1 Esslöffel) Brötchen formen und auf das Blech legen. Dazwischen genügend Platz lassen, damit die Brötchen aufgehen können. Im Ofen ca. 10 Minuten goldbraun backen.

Die Brötchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.