Knusprige Körbchen mit Poulet-Weintrauben-Salat und mit Vacherin Fribourgeois AOP

Zutaten:

  • 1 Rolle ausgewallter Mürbeteig
  • 1 Handvoll Weintrauben
  • 1 Stück Butter (nussgross)
  • 1/2 gebratenes Poulet
  • 1 KL Mandelsplitter
  • 1 EL Pistazien
  • 100 g Vacherin Fribourgeois AOP
  • Olivenöl Extra-vierge
  • Weinessig
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung :

Vier Teigrondellen ausschneiden und sie in gebutterte Brioche- Formen einfüllen, dabei die Ränder erhöhen. Die Formen nach dem Einfüllen des Teigs im Backofen bei 180º für 15 Min. backen.

Die Pistazien grob zerkleinern. Die Mandelsplitter kurz ohne Fett in einer Pfanne anbraten.

Den Vacherin Fribourgeois in kleine Würfel schneiden. Die Weintrauben waschen; grosse Trauben halbieren.

Das Pouletfleisch vom Knochen lösen und die Haut entfernen, dann in Würfel schneiden. Pouletfleisch, Weintrauben, Vacherin Fribourgeois AOP und Mandelsplitter in einer Salatschüssel mischen. Leicht würzen mit Salz, Pfeffer, Weinessig und Olivenöl.

Die Mürbeteigkörbchen vorsichtig aus den Formen nehmen, sie mit Salat füllen und vor dem Servieren mit den gehackten Pistazien bestreuen.